Sehr geehrte Kunden und Patienten

ActivePeople und der vdms-asmm informieren Sie gerne über die Eigenschaften der Zusatzversicherungen in der Komplementärmedizin / in der Alternativmedizin.

Alle unsere Therapien und Massagen bei Ralph Castelberg sind EMR und ASCA anerkannt:
ZSR Nummer: E306160
Somit werden Sie von den (meisten) Zusatzversicherungen übernommen.

Es gibt dabei folgendes zu beachten:
Sind Sie im Besitz einer sogenannten Zusatzversicherung / Komplementärversicherung bei einer anerkannten Schweizer Krankenkasse, bitten wir Sie, diese Versicherung im VVG (Vertragsversicherungsgesetz) NICHT einfach zu kündigen, da es oft schwierig ist, eine neue Zusatzversicherung zu erhalten.

Ebenso bitten wir Sie, das Produkt auch nicht innerhalb der gewählten Krankenkasse nicht einfach unbedarft zu wechseln. Es gilt jeweils gut zu prüfen, ob ein Wechsel wirklich sinnvoll ist und ob Nachteile entstehen könnten bezüglich Rückvergütung und Anerkennung der Therapiemöglichkeiten.
Auch ein günstigerer Preis ist nicht gleichzeitig ein besseres Produkt und eine nachträgliche Änderung zurück ist je nach Krankengeschichte und Alter unter Umständen nicht mehr möglich!

Selbstverständlich stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zu Seite, sollten Fragen und Unklarheiten auftreten.

ActivePeople Training & Therapie
Ralph Castelberg 

www.activepeople.ch

Termin online Buchen

Was ist der Tarif 590

Der Tarif 590 besteht schon seit einiger Zeit. Seit dem 01. Januar 2017 haben sich die Dachverbände und eine Anzahl der grossen Versicherungen darauf geeinigt, dass der Tarif 590 neu lanciert und definitiv für sämtliche Komplementärtherapeuten eigeführt wird. Derzeit läuft die Übergangszeit, welche am 31. Dezember 2017 endet.
Der Tarif 590 dient der Vereinheitlichung, sodass in Zukunft sämtliche Abrechnungen im selben Layout ausgestellt und abgerechnet werden können. Ebenso wurden die Tarifziffern teilweise neu definiert, angepasst und vereinheitlicht. Das erspart viel Zeit, Aufwand sowie auch Kosten.

Ab 01. Januar 2018 ist es für sämtliche Komplementärtherapeuten Pflicht, den Tarif 590 anzuwenden.

 

Was ist zu beachten und Neu

Wichtig ist, dass neu im 5 Minuten Takt abgerechnet wird und die einzelnen Positionen somit exakter aufgeführt werden können. Das heisst, pro Therapie sind neu teilweise mehrere Positionen aufgeführt mit unterschiedlichen Zeitangaben, neuen Tarifziffern und individuellen Preisen. Deswegen kommt es ab Januar 2018 zu leichten Preisanpassungen.

Ebenso sind weitere Angaben auf der Rechnung notiert, welche Sie evtl. bis dahin nicht vorgefunden haben. Sie dienen der Vollständigkeit, Einheit und Klarheit.

 

Bitte um Ihre Aufmerksamkeit

Schlussendlich bitten wir um Ihre Mithilfe. Sollten Sie Angaben auf der Rechnung vorfinden, welche falsch, unklar oder nicht verständlich sind, teilen Sie es uns mit. Auch dann, wenn Ihre Versicherung eine Anmerkung oder Rückmeldung Ihnen gegenüber kommuniziert. vWir sind um alle Informationen froh.
Herzlichen Dank!

ActivePeople Training und Therapie
Ralph Castelberg

 

PS: Den nächsten Termin für eine Massage / Therapie schon gebucht?
Wenn nicht, gleich buchen:
Termin online Buchen

ActivePeople: Ihr Studio für Functional Training in Bern

Wenn Sie nach einem Studio für Functional Training in Bern suchen, ist ActivePeople einer der besten Ansprechpartner. In unserem zentral gelegenen Studio in der Schwarztorstrasse finden Sie ein breites Angebot an Trainingsmöglichkeiten vor. Unsere erfahrenen Instruktoren stehen Ihnen bei jeder Trainingseinheit mit Rat und Tat zur Seite. 

Functional Training: Wirksamer als jedes Krafttraining

Der wohl wichtigste Grund, warum so viele Leute es ablehnen, Sport zu treiben, ist die mangelnde Wirksamkeit vieler Trainingsprogramme. In unserem Studio für Functional Training in Bern können Sie erleben, wie effektiv diese immer beliebter werdende Trainingsmethode ist. Im Unterschied zu reinen Kraftübungen, bei denen der Körper nur sehr einseitig trainiert wird, trainieren Sie beim funktionellen Training den gesamten Körper. Die auf diese Weise antrainierten Muskeln sehen nicht nur gut aus – Sie können sie auch in zahlreichen Alltagssituationen einsetzen. 

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Wenn Sie in unserem Studio für Functional Training in Bern trainieren, können Sie Ihr Übungsprogramm selbstständig gestalten und ganz auf Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse zuschneiden. Spätestens nach ein paar Wochen verfügen Sie über genügend Trainingserfahrung, um sich Ihren Workout-Plan selbst zusammenstellen zu können. Sie werden merken, dass sich Ihre Handlungskompetenz stetig erhöht. Durch die Verbesserung der Motorik und Sensorik werden Ihnen alltägliche Arbeiten, die Ihnen früher viel Mühe bereitet haben, bedeutend leichter fallen.

Effizientes Training für Spitzen- und Breitensportler

Auch wenn Sie bereits sportlich aktiv sind und vielleicht sogar Erfahrungen im Bereich des Spitzensports besitzen, lohnt sich des Besuch unseres Studios für Functional Training in Bern. Das funktionelle Training gehört mittlerweile in einer Vielzahl von Sportarten zum Standard – ob im Fussball, beim Boxen oder in der Leichtathletik. Dies hat ohne Frage auch damit zu tun, dass Functional Training hervorragend dazu geeignet ist, körperliche Dysbalancen auszugleichen und  Verletzungen vorzubeugen. Nicht wenige Sportexperten sind der Ansicht, dass dem Functional Training die Zukunft gehört und das traditionelle Krafttraining mehr und mehr an Bedeutung verlieren wird.

Queenax: Das ultimative Trainingsgerät 

Das revolutionäre Queenax-System erlaubt es Ihnen, Ihren Körper dreidimensional zu trainieren. Es findet permanent eine intermuskuläre Koordination statt. Ausdauer, Stabilität und Schnelligkeit verbessern sich zusehends. Anstatt nur einzelne Muskeln zu trainieren und dabei die Gelenke zu überlasten, üben Sie funktionelle Bewegungsabläufe ein. In unserem Studio für Functional Training in Bern können Sie das preisgekrönte Queenax-System nutzen, wann immer und so lange Sie möchten. Weitere Informationen zum Thema Functional Training sowie zum Queenax-System finden Sie auf unserer Webseite.

 

Nein, wir sind wirklich kein Fitnesszentrum der gewöhnlichen Art, das sich an der Schwarztorstrasse 87 in Bern befindet. 
Dass es keine Jahres- Abonnements gibt, hat (s)einen bestimmten Grund: Hier geht man nicht spontan ein und aus: Bei «ActivePeople» trainiert man gezielt, nach Absprache. Attraktive Gruppenkurse sind ebenso möglich wie ein Personal-Training als Einzelunterricht.
«Mit Jahresabonnements würden wir unsere Kundschaft nur verärgern.» Der dies sagt, ist Ralph Castelberg, Inhaber von «Ac- tivePeople». «Unser Platz hier ist begrenzt, weshalb es eine Anmassung wäre, den Leuten ein Jahres-Abo zu verkaufen, wenn sie es nicht ausnutzen könnten.»

Qualität vor Quantität
Deshalb setzten wir - unser Trainings- und Therapiezentrum befindet sich seit fünf Jahren am heutigen Standort - auf Einzeleintritte, oder aber auf 10er- und 20er-Abos für Personaltraining, Gruppenkurse und Leistungsdiagnostik.

Womit wir bereits mitten in der Materie wären: «ActivePeople» geht als Praxis weiter über das hinaus, was Amateur- und Profi- sportler in einem gewöhnlichen Fitnesszentrum vorfinden. Ralph Castelberg, unser CEO ist selber Spitzensportler, hat sich nach seinem Abschluss als Medizinischer Masseur in verschiedenen Sparten weitergebildet, zum Beispiel in der Sportphysiotherapie und als Personaltrainer. Unsere Kundinnen und Kunden sind oft  «Individualisten», die ihresgleichen suchen, was überhaupt kein Widerspruch sein muss. Unsere Erfahrungen und Kundenfeedbacks zeigen eindeutig , dass Gruppenkurse mit wenigen Teilnehmenden ebenso effektiv sein können, wie der Einzelunterricht.

Neue Wege
Von unseren Erfahrungen - jeder der TrainerInnen hat ein sportlicher und/oder medizinischem Hintergrund - profitieren bisherige «Sofa-Sportler», die ihr Leben als «Coach Potatoe» beenden wollen, ebenso wie Spitzensportler. Genau hier setzten wir auch mit einer wirklichen Neuheit an, nämlich dem Zertifizierten Medical Athletic Coach. Dabei geht es darum, eine Lücke zu schliessen. Beispiel: Ein von einer Verletzung genesener Spitzensport- ler nimmt das Training in seinem Verein wie- der auf, er wäre körperlich auch «spielbereit», fühlt sich aber aus irgendwelchen Gründen noch nicht zu 100% auf der Höhe seiner Aufgabe. Hier führt ihn der Medical Athletic Coach ganz gezielt wieder an die Spitze heran.

Mund-zu-Mund-Werbung
Gruppenkurse, Physiotherapie und Sport- therapie, Personal- Functional- und Athletiktraining so- wie der soeben erwähnte Medical Athletic Coach: Das sind die vier Grundpfeiler von «ActivePeople». 
Fast alle Kundinnen und Kunden kommen aufgrund der Mund-zu-Mund-Werbung durch Bekannte.

 

 

Functional Training bringt Ihren Körper schnell in Form   

Functional Training ist eine aus den USA stammende Trainingsmethode, die auch in der Schweiz immer mehr Anhänger findet. Nicht zuletzt durch die Berichterstattung in den Medien hat sich diese hoch effektive Trainingsform zu einem stabilen Trend entwickelt. Erste Berühmtheit erlangte das funktionelle Training durch Jürgen Klinsmann, der die deutsche Fussball-Nationalmannschaft bei der WM 2006 auf den Punkt fit machte. 

Wenn auch Sie Ihren Körper mit Functional Training kräftigen wollen, finden Sie bei ActivePeople in Bern ideale Voraussetzungen: Unsere Instruktoren weisen Sie gründlich in alle Übungen ein und zeigen Ihnen, wie Sie die Trainingsgeräte und Hilfsmittel richtig einsetzen. Entdecken Sie die Vorzüge des Functional Trainings und bringen Sie sich in Top-Form! 

Kräftige Muskeln ohne hartes Gewichtetraining

Functional Training beweist, dass man auch ohne regelmässiges Gewichtestemmen einen kräftigen Körperbau erlangen kann. Die Muskeln werden nicht isoliert trainiert – stattdessen führen Sie ganze, umfangreiche Bewegungen aus, die typische Alltagssituationen simulieren und Ihre Gelenke nicht überlasten. Auf diese Weise wird auch Ihr Herz-Kreislauf-System angeregt, sodass das Risiko eines Schlaganfalls oder eines Herzinfarktes spürbar sinkt.

Die einfache Durchführbarkeit der Übungen ist einer der grössten Vorteile, die Functional Training bietet. Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig, um mit dem Training zu beginnen. Ein weiterer Vorteil für Sie: Da Sie mithilfe unseres Queenax-Systems rasche Fortschritte erzielen, liegt Ihre Motivation auf einem gleichbleibend hohen Niveau. Sie müssen sich daher nicht dazu zwingen, ins Fitnessstudio zu gehen. Functional Training macht Spass und stärkt Ihren Körper in einer Weise, die Sie kaum für möglich halten.

Queenax: Modulares Trainingssystem der Extraklasse

Das von uns eingesetzte Queenax-System ist ohne Frage eine der spektakulärsten Entwicklungen, die die Fitnessbranche in den letzten Jahren gesehen hat. Das modular aufgebaute System ist für jedes Trainingsniveau geeignet und lässt sich auf vielfältige Weise zur Kräftigung des Körpers nutzen. Die Elemente können sowohl an den Wänden als auch am Boden und an der Decke angebracht werden – somit steht Ihnen eine 360-Grad-Trainingslösung zur Verfügung.

Unsere Erfahrungen mit dem Queenax-System sind ausnahmslos positiv. Der Studiokunde kann nicht nur seine Kraft und Ausdauer, sondern auch seine Koordination, Flexibilität und Stabilität trainieren. Für ein effektives Functional Training gibt es derzeit keine bessere Lösung auf dem Markt! Wenn Sie sich unverbindlich über die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten informieren möchten, die das Queenax-System bietet, schauen Sie einfach in unserem Studio vorbei.

 

Die Vorteile des Functional Training auf einen Blick:

• Schnelle Trainingserfolge

• Zeitsparendes Intensivtraining

• Verbesserte Beweglichkeit und Ausdauer

• Verbesserung der Sensorik

• Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems

• Hoher Spassfaktor

             

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok