Corona Virus - So schützen Sie sich

Aufgrund der aktuellen Situation in der Schweiz und weltweit ein paar Tipps wie Sie sich gegen den  COVID-19 Virus am besten schützen um eine mögliche Ansteckung zu minimieren.

 

Verhaltensregeln zum Schutz gegen Viren wie den COVID-19:

 

  1. Waschen Sie sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife oder nutzen Sie Hand-Desinfektionsmittel.

    Desinfektionsmittel wird unseren Kuden bei uns in der Praxis und im Studio zur Verfügung gestellt.

  2. Niesen oder husten Sie in ein Taschentuch und entsorgen Sie es. Wenn Sie kein Taschentuch haben, niesen oder husten sie in Ihre Armbeuge.

  3. Vermeiden Sie Kontakt zu Personen mit Atembeschwerden oder Husten. 

  4. Bleiben Sie bei Symptomen wie Atembeschwerden, Husten oder Fieber zuhause.
    Kontaktieren Sie umgehend - zuerst telefonisch - eine Ärztin, einen Arzt oder eine Gesundheitseinrichtung.

  5. Einfache Hygienemasken in der Öffentlichkeit schützen Gesunde nicht zuverlässig vor Ansteckungen. Sie mindern eventuell das Infektionsrisiko, weil man seltener mit Händen das Gesicht berührt. Bereits erkrankte können mit Hygienemasken die Weiterverbreitung der Viren aber deutlich reduzieren.

  6. Vermeiden Sie grosse Massenveranstalltungen von mehreren 100 Personen wie Eishockey- und Fussballmatch oder Grosskonzerte und Fasnachtsumzüge

  7. Kleinere Sportveranstaltungen oder auch Gruppenkurse stellen derzeit kein erhöhtes Risiko dar.

 

Desinfektionsmittel für die Hände ist von uns im Studio und der Praxis zur Verfügung gestellt.
Ebenso werden alle Geräte, Liegen usw. in Therapie und Massage werden bei uns NACH JEDEM Gebrauch desinfiziert.