fbpx
Schriftgröße: +

Covid-19: Besonders gefährdete Personen gemäss Bundesverordnung (818.101.24)

So schützen wir uns

Ab dem  27. April dürfen wir die Therapie und Massage unter einem Schutzkonzept wieder aufmachen. Dabei gibt es im Konzept einen Posten besonders gefährdete Personen. Wer gehört jetzt aber genau dazu. Über 65 Jährige, aber wer sonst noch. Immer wieder werden wir gefragt wer zu diesen gefährdeten Personen dazugehört und oft ist die Liste die man findet nicht komplett, deshalb hier ein Auszug aus der offiziellen Definition der Gesundheitsgefärdeten Personen gemäss Bundesverordnung 818.101.24  - Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19)
(Verordnung 2) vom 13. März 2020 (Stand am 17. April 2020)

 

Kategorien besonders gefährdeter Personen gemäss Bundesverordnung (BAG)

Für diese Kategorien der besonders gefährdeten Personen gilt die Regelung, dass wir nur nach Absprache mit einem Arzt den Patienten therapieren.      <<< Therapie oder Massage jetzt buchen >>>

1. Bluthochdruck

  • Arterielle Hypertonie mit Endorganschaden
  • Therapie-resistente arterielle Hypertonie

2. Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  2.1 Generelle Kriterien

  • Funktionelle Klasse NYHA II und NT-Pro BNP > 125 pg/ml
  • Patient/innen mit 2 kardiovaskulären Risikofaktoren (einer davon Diabetes oder arterielle Hypertonie)
  • Vorgängiger Schlaganfall und/oder symptomatische Vaskulopathie
  • Chronische Niereninsuffizienz (Stadium 3, GFR <60ml/min)

  2.2 Andere Kriterien

  2.2.1 Koronare Herzkrankheit

  • ACS (STEMI und NSTEMI) in den letzten 12 Monaten
  • Symptomatisches chronisches Koronarsyndrom trotz medizinischer Therapie (unabhängig von allfälliger vorheriger Revaskularisierung)

  2.2.2 Erkrankung der Herzklappen

  • Native Klappenstenose und/oder Regurgitation zusätzlich zu mindestens einem generellen Kriterium
  • Mittelschwere oder Schwere Stenose und/oder Regurgitation
  • Jeglicher chirurgischer oder perkutanter Klappenersatz

  2.2.3 Herzinsuffizienz

  • Patient/in mit funktioneller Klasse NYHA ³ II oder NT-Pro BNP > 125pg/ml trotz medizinischer Therapie jeglicher LVEF (HFpEF, HFmrEF, HFrEF)
  • Kardiomyopathie jeglicher Ursache
  • Pulmonalarterielle Hypertonie

  2.2.4 Arrhythmie

  • Jegliche Arrhythmie (Bradycardie / Tachycardie) zusätzlich zu einem generellen Kriterium
  • Vorhofflimmern
  • Vorgängige Schrittmachereinlage (inkl. ICD und/oder CRT Implantation) zusätzlich zu einem generellen Kriterium
  • Vorgängige Ablation zusätzlich zu einem generellen Kriterium

  2.2.5 Erwachsene mit kongenitaler Herzerkrankung

  • Jegliche kongenitale Herzerkrankung

3. Chronische Atemwegserkrankungen

  • Chronisch Obstruktive Lungenerkrankungen GOLD Stadium II-IV
  • Lungenemphysem
  • Unkontrolliertes, insbesondere schweres Asthma bronchiale
  • Interstitielle Lungenerkrankungen
  • Aktiver Lungenkrebs
  • Pulmonalarterielle Hypertonie
  • Pulmonalvaskuläre Erkrankung
  • Aktive Sarkoidose
  • Zystische Fibrose
  • Chronische Lungeninfektionen (atypische Mykobakteriosen, Bronchiektasen etc.)
  • Beatmete Patient/innen
  • Schlafapnoe bei Vorhandensein weiterer Risikofaktoren (z.B. Adipositas)

4. Diabetes

  • Diabetes mellitus, mit Spätkomplikationen oder einem HbA1c von > 8%

5. Erkrankungen/Therapien, die das Immunsystem schwächen

  • Schwere Immunsuppression (z.B. CD4+< 200µl)
  • Neutropenie ≥1 Woche
  • Lymphozytopenie <0.2x109/L
  • Hereditäre Immundefekte
  • Einnahme von Medikamenten, die die Immunabwehr unterdrücken (wie z. B. Langzeit-Einnahme von Glukokortikoide, monoklonale Antikörper, Zytostatika, etc.)
  • Aggressive Lymphome (alle Entitäten)
  • Akute Lymphatische Leukämie
  • Akute Myeloische Leukämie
  • Akute Promyelozytenleukämie
  • T-Prolymphozytenleukämie
  • Primäre Lymphome des zentralen Nervensystems
  • Stammzelltransplantation
  • Amyloidose (Leichtketten (AL)- Amyloidose)
  • Aplastische Anämie unter immunsuppressiver Therapie
  • Chronische Lymphatische Leukämie
  • Asplenie / Splenektomie
  • Multiples Myelom
  • Sichelzellkrankheit

6. Krebs

  • Krebs unter medizinischer Behandlung

7. Über 65 Jahre alt

  • Als besonders gefährdet gelten auch Personen ab 65 Jahren.
    >>> Sofern diese aber keine Erkrankungen gemäss erwähnter Liste aufweisen, dürfen diese unter Verantwortung des Therapeuten behandelt werden. Sollten Unsicherheiten bestehen, wenden Sie sich an den zuständigen Arzt.

 

Wir hoffen mit diesem Beitrag etwas Klarheit zu schaffen.
<<< Therapie oder Massage jetzt buchen >>>

 

Schutzkonzept der medizinischen Masseure EFA und ActivePeople Training & Therapie GmbH

Wichtig, wir arbeiten ab dem 27. April wieder in unserer Praxis, dabei ist folgendes zu beachten:

Die medizinischen Masseure EFA gelten in der Schweiz nach gültiger GDK-Verordnung als Gesundheitsfachperson, wenn auch noch nicht in allen Kantonen umgesetzt. Wir sind Mitglied des  vdms-asmm und beachten somit auch zu 100% die besonderen Gesundheitsmassnahmen des BAG und des SECO, um die Übertragungswahrscheinlichkeit des Virus auf ein Minimum zu reduzieren.

Unser Schutzkonzept erfüllt die Voraussetzungen von Art. 6a der Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) vom 13.03.2020 mit laufenden Aktualisierungen.
Das komplette Schutzkonzept findest du auf unserer Webseite.

<<< Therapie oder Massage jetzt buchen >>>

 

Upper Body Day - Live Workout vom Donnerstag 23.Ap...
Core Wednesday 22.April 2020
 

Kommentare

Already Registered? Login Here
Keine Kommentare vorhanden

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.activepeople.ch/

Unterstütze unser Studio in dieser schwierigen Zeit

Mit einer kleinen Spende über unsere Webseite kannst du uns helfen, die schwierige Zeit während und nach dem COVID-19 Lockdowns zu übersehen. Dank diesen Spenden können wir unsere Rechnungen des Studios weiterhin bezahlen, damit wir auch anschliessend an den Lockdown planmässig weitermachen können. Mit einer noch so kleinen Spende über unsere Webseite hilfst du uns, diese Zeit zu überstehen.

X

Copyright protected

Copyright protected content, no right click!
Any copy form Contents or Pictures on this Website is frobidden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.