handherz

Durch die Einhaltung von Hygiene und Sicherheitsvorschriften nach dem aktuellen Schutzkonzept des VDMS kann garantiert werden, dass auch ein Besuch in der Massage oder Therapie das Risiko einer Corona Erkrankung nicht erhöht. Seit dem Auftreten des Covid-19 Virus konnte keine erhöhte Gefährdung durch den Besuch der Massage / Therapie festgestellt werden. Uns sind auch keine Fälle bekannt.
Weil die soziale Distanz in der Therapie nicht eingehalten werden kann, bitten wir auch die Patienten beim Eintritt und Austritt aus dem Behandlungszimmer die Hände desinfizieren. Ebenso ist eine Maske zu tragen, sofern möglich. (Bei Atembeschwerden, z.B. auf der Liege mit dem Kopf nach unten, kann Sie nach Rücksprache mit dem Therapeuten unter Umständen abgenommen werden).

Massage Termin buchen »