fbpx

Corona Update - Praxis und Studio geschlossen, trotzdem keine Berechtigung auf Erwerbsersatzentschädigung

coronaupdate

Praxis und Studio geschlossen, trotzdem keine Berechtigung auf Erwerbsersatzentschädigung

Als Folge der Corona-Pandemie ist der Betrieb in den Praxen der medizinischen Masseure EFA in den Kantonen mit Berufsausübungsbewilligung auf ein Minimum reduziert und in Kantonen ohne Berufsausübungsbewilligung (Kantone Bern, Zürich, Neuenbrug, Waadt und Wallis) komplett untersagt. Dies betrifft angestellte ebenso wie selbstständig erwerbende Med. Masseure EFA.

Für uns sind die aktuellen Herausforderungen immens. Wir mussten die Praxis, wie auch das Trainingsstudioschliessen, sind aber (Stand heute) gemäss der aktuellen Verordnung des Bundesrates nach Ansicht verschiedener Ausgleichskassen dennoch nicht berechtigt, eine Erwerbsersatzentschädigung zu beantragen.

Weiterlesen
  648 Hits
648 Hits
Unterstütze unser Studio in dieser schwierigen Zeit

Mit einer kleinen Spende über unsere Webseite kannst du uns helfen, die schwierige Zeit während und nach dem COVID-19 Lockdowns zu übersehen. Dank diesen Spenden können wir unsere Rechnungen des Studios weiterhin bezahlen, damit wir auch anschliessend an den Lockdown planmässig weitermachen können. Mit einer noch so kleinen Spende über unsere Webseite hilfst du uns, diese Zeit zu überstehen.

X

Copyright protected

Copyright protected content, no right click!
Any copy form Contents or Pictures on this Website is frobidden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.