Leistungsdiagnostik - Laktatstufentest, Conconi, etc.

Für was ist die Leistungsdiagnostik?

Die Leistungsdiagnostik ist ein wichtiges Hilfsmittel um Aussagen zu Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination machen zu können.
Wir bieten vor allem für den Ausdauerbereich professionelle Tests Inklusive anschliessender Besprechung uns Trainingsempfehlung an.

Mit unseren Tests ermitteln wir Ihren aktuellen Leistungsstand und verfolgen deine Leistungsentwicklung. Nach einer detaillierten Analyse deiner Testresultate und Trainingsgewohnheiten  erhältst du im Auswertungsgespräch deine Resultate mit Trainingsempfehlung und Standortbestimmung entsprechend deiner Zielsetzung.

Diese Tests machen Sinn nach längerer sportlicher Inaktivität, zur Erreichung eines bestimmten Ziels und Leistungsverbesserung aber auch als generelle Hilfe für ein gutes und gesundes und gesteuertes Training.

Welche Leistungstests bietet ActivePeople in Bern an?

Wir bieten den Laktatstufentest normalerweise auf dem Laufband oder auf der 400m Bahn (Praxisnah für den Sportler, als sogenannter Feld Laktattest) sowie auf dem Ergometer an.
Laktatstufentests sind gegebenenfalls auch mit dem Rennrad als Feldtest auf Anfrage möglich.

Neben dem Laktatstufentest machen wir auf Wunsch auch Conconi Tests auf der 400m Bahn oder dem Ergometer. Dieser wird bei Spitzensportlern oft als Ergänzung, Überprüfung und zur Verfeinerung des Laktatstufentests gemacht.

Vorgehensweise des Laktatstufentests:

Beim Laktatstufentest laufen Sie auf der 400m Bahn, den Laufband oder fahren auf dem Veloergometer. Beginnend mit niedrigem Lauftempo (niedrigem Watt-Widerstand auf dem Velo) wird die Intensität stufenweise bis zur individuellen Maximalleistung erhöht. Am Ende jeder Belastungsstufe wird die Herzfrequenz und die Laktatkonzentration im Blut (kleiner Tropfen Blut am Ohr) gemessen. Durch den Verlauf und Anstieg der Blutlaktatkonzentration können Aussagen zur Energiestoffwechselsituation getroffen werden. Die Ermittlung der individuellen anaeroben Schwelle (Herzfrequenz- & Laktatschwelle) dient als Prädikator der Ausdauerleistungsfähigkeit und wird zur Festlegung der verschiedenen Trainingszonen und Herzfrequenzbereiche herangezogen.

 



Vorbereitend auf den Test bitte folgendes beachten:

Ziel der Leistungsdiagnostik ist die Beurteilung Ihres Leistungsstandes und der Leistungsentwicklung. Mehrere Faktoren können das Testergebnis beeinflussen. Um diese Beeinflussung gering zu halten, sollten die Rahmenbedingungen des Tests möglichst gut standardisiert werden. Damit wir Ihre effektive Leistungsfähigkeit beurteilen können, bedarf es einer optimalen Vorbereitung.

Bitte beachte deshalb folgende folgenden Punkte:

  • Mindestens 48 Stunden vor dem Test sollten keine harten Trainingseinheiten oder Trainingseinheiten über 75-90min erfolgen. Ebenso keine Wettkampfteilnahme.
  • Bitte schaue, dass du genügend Schlaf vor dem Test hast.
  • Nehme schon 24-48 Stunden vor dem Test immer ausreichend Flüssigkeit (Wasser, Kräutertee, kein Cola oder Kaffee) zu dir.
  • Bitte verzichte auf Vorabend komplett auf Alkoholkonsum.
  • Komme nicht nüchtern zum Test. Ändere deine Ernährungsgewohnheiten nicht. Insbesondere das Kohlenhydrat und Protein Verhältnis sollte deiner normalen Ernährung entsprechen damit der Test aussagekräftig ist.
  • Aus Gründen der Vergleichbarkeit der Resultate sollte die Ernährung vor jedem Test ähnlich sein
    -> Aktuell durchgeführte Diätmassnahmen (Bsp. Trennkost, Gewichtsreduktion,
    Fettdiät, Carboloading) müssen nicht unterbrochen werden, sind aber dem Testleiter mitzuteilen.
  • Solltest du Rauchen, bitte verzichte am Testtag auf den Nikotinkonsum vor dem Test

Mitzubringen sind:

  • Sportkleidung
  • Handtuch und Duschmittel
  • Ev. separates Schwitztuch für Ergometer / Laufband
  • Für Veloergometer Tests können Sie Ihre Click Schuhe mitbringen, SPD Pedale sind vorhanden. Sollten Sie andere Systeme benutzen können Sie auch Ihre eigenen Pedale mitbringen. Ansonsten sind Schuhkörbchen für alle Fälle vorhanden.

Nach dem Test können Sie bei uns in der Praxis duschen. (Hin & Rückweg zur 400m Bahn beim Feldtest ca. 15-20min)

Erkrankung, Verletzung oder sonstige Beschwerden.

Im Falle einer Erkrankung, Verletzung oder anderen Beschwerden, die eine Testdurchführung verhindern, bitten wir Sie frühzeitig (mindestens aber 24h im Voraus) Kontakt mit uns aufzunehmen, um ein neues Testdatum festzulegen. Wir führen den Leistungstest nur bei vollständiger Gesundheit mit Ihnen durch.
Wir gehen von einer vollständigen Gesundheit des Athleten / Kunden bei unsren Tests aus. Solltest du dir über deinen Gesundheitszustand nicht sicher sein lasse dich bitte im Vorfeld von einem Arzt kontrollieren.

 


zur Trainingsplanung und Trainingsberatung